Wir unterstützen Menschen.
Arbeiten bei der GFAW Thüringen mbH

Zur Unterstützung unseres Fachgebietes Kundenbetreuung, Beiratsarbeit suchen wir Sie als

Mitarbeiter Regionalstelle Erfurt (m/w/d)

Sie sind ein Netzwerker (m/w/d) und kreativer Kopf? Dann unterstützen Sie uns mit Ihren organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten bei der Arbeit der Regionalstelle Mittelthüringen. Bringen Sie sich erfolgreich in die Gremienarbeit für den Regionalbeirat für die Arbeitsmarktpolitik Mittelthüringen ein und führen Sie die Aktivitäten verschiedener Akteure zu arbeitsmarktpolitischen Themen zusammen. In Ihrer neuen Rollen planen und betreuen Sie verschiedene Veranstaltungen und nehmen an Netzwerktreffen teil. Dabei stehen Sie unseren Projektkoordinatoren (m/w/d) impulsgebend mit Rat und Tat zur Seite. Zudem wirken Sie bei der Beratung und Bearbeitung von Förderanträgen, der anschließenden Verwendungsnachweisprüfung sowie bei der Durchführung von Vor-Ort-Kontrollen mit.

Arbeitszeit Teilzeit 30 h/Woche
Arbeitsort Erfurt
Vertragsart befristet für 24 Monate,
gem. § 14 II S. 1 TzBfG
Vergütung in Anlehnung an den TV-L E 9b
Bewerbungsfrist 27.05.2021

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, verwaltungswissenschaftliches Studium oder vergleichbar bringen Sie mit. 
  • Erste Erfahrung in der Netzwerkarbeit bringen Sie mit und Flexibilität in der Aufgabenbewältigung ist für Sie selbstverständlich. Erfahrung in der Gremienarbeit ist wünschenswert. 
  • Sie haben Freude am persönlichen und telefonischen Umgang mit Menschen.
  • Ein sicherer Umgang mit den Office-Anwendungen Excel, Word und Outlook ist für Sie selbstverständlich. 
  • Interesse an den öffentlichen Fördermöglichkeiten im Freistaat Thüringen bringen Sie ebenfalls mit.
  • Kreativität gepaart mit Kommunikationsstärke und einem guten Organisations- und Koordinationstalent sowie einem sicheren und souveränen Auftreten runden Ihr Profil ab.

Ihre Vorteile

30 Tage Urlaub
Gleitzeit und mobiles Arbeiten 
Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege
verschiedene Weiterbildungsangebote

 

Jährliche Mitarbeitergespräche
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
Individuelle Einarbeitung
Wir fördern Gendergerechtigkeit. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt: Josephine Höhn

GFAW mbH, Warsbergstraße 1
99092 Erfurt
Telefon
0361 2223-214
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung